Update vom 02.03.2022

Liebe Freunde und Unterstützer,

Das Team der Tafel Freital e.V. ist überwältigt von der großen und aufrichten Solidarität der Menschen unserer Stadt. Derzeitig sind bis zu 50 Hilfsangebote von Bürgerinnen und Bürgern, sowie Einrichtungen unserer Stadt und des Landkreises an uns eingegangen, um mit kleineren und größeren Spenden mitzuhelfen. Auch finanzielle Zuwendungen werden helfen, einen geringen Teil der erforderlichen Transportaufwendungen absichern zu können. Bitte haben Sie Verständnis, das wir nicht jedes einzeln Ihrer e- Mail auf Grund der Aufgaben, welche vor uns stehen unmittelbar beantworten können. Neben dem geplanten Hilfseinsatz durch eine Spendenlieferung an unserem ukrainischen Partner, am Freitag, dem 04.03.22 vor Ort, werden wir auch eine vorübergehende Aufnahme und Unterbringung von zahlreichen Flüchtlingsfamilien hier bei uns in der Stadt unterstützen. Dazu haben bereits eine Reihe von Partnern ihre Bereitschaft uns zugesagt.

Demzufolge freuen wir uns , wenn auch über den 04.03.22 hinaus Spendenhilfe fortgeführt wird.

Unser Team ist dazu bereit an folgenden Tagen Sachspenden entgegenzunehmen. Bei Textil- und Bekleidungsspenden können wir nur gut erhaltene, möglichst gereinigte Gegenstände annehmen. für alle weiterführenden Unterstützungsangebote und in dringenden Fällen verwenden Sie bitte die unten stehenden Telefon / Mobiltelefonverbindungen.


Montag, Mittwoch und Freitag    09.00 bis 17:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag von    09:00 bis 12:00 Uhr

Samstag;                                    09:00 bis  15:00 Uhr

Vielen herzlichen Dank und viele Grüße

Karin Rauschenbach
Vereinsvorsitzende

Vorsitzende:              Karin Rauschenbach
Vereinsregister Nr.:   AG Dresden  7742
Steuer Nummer:       206/141/06825